+49 341 33 73 08 40 info@mk-finanzen.de

    Unfallversicherung

    Was ist eine private Unfallversicherung?

    Die private Unfallversicherung leistet dem Versicherungsnehmer bei einem Unfall je nach Vereinbarung eine Kapitalsumme oder aber eine Unfallrente. Die Versicherung sichert dabei Unfälle ab, die sowohl im Haushalt als auch in der Freizeit passieren. In Deutschland erleiden jährlich rund acht Millionen Menschen einen Unfall. Die meisten Unfälle geschehen in der Freizeit, entweder zu Hause oder beim Sport. Die Absicherung ist durch eine Unfallversicherung ist relativ preisgünstig.

    Was leistet die private Unfallversicherung?

    Die wichtigste Leistung der privaten Unfallversicherung ist die Absicherung für den Invaliditätsfall oder die Übernahme einer Rentenleistung. Um unterschiedliche Invaliditätsgrade ausreichend abzusichern, wird innerhalb der Unfallversicherung eine Progression vereinbart. Zusatzleistungen wie Krankentagegeld, Genesungsgeld oder Unfall-Tagegeld können in den Vertrag mit eingeschlossen werden.

    Kontakt

    Mathias Kirmse

    Finanzexperte

    Prager Str. 60
    04317 Leipzig

    Tel: +49 34133730840
    Fax: +49 3413373084 3
    Mobil: +49 172 3476457

     

    Herzlich Willkommen auf unseren Webseiten,

    gemäß § 11.1 VersVermV möchten wir Ihnen mit unserer Erstinformation einige wichtige Angaben über unser Unternehmen, unsere Leistungen und den Zweck und Ablauf unserer Beratung zur Verfügung stellen. Den Download der Erstinformation finden Sie über folgenden Link:

    Erstinformationen herunterladen

    Um dieses Fenster zu schließen, bestätigen Sie uns bitte kurz, dass Sie die Erstinformation zur Kenntnis genommen haben.